"Wenn tanzen, mehr als nur ein Hobby ist..."

The Dancing Rebels (TDR)

1. Bundesliga

“Dynamisch – Ehrgeizig – Einzigartig”, so lässt sich unsere Formation vermutlich am besten umschreiben! Wir sind ein bunt zusammen gewürfelter Haufen von Mädels zwischen 15 und 28 Jahren und jede bringt für sich ihr ganz eigenes Temperament mit in die Gruppe ein. Jedes Wochenende stehen wir für unsere gemeinsame Leidenschaft in der Halle und ziehen Training für Training ehrgeizig an einem Strang, um im Turniersport etwas zu erreichen. Zusammen mit unserem Trainerin Miriam Hötting übertreten wir so manches Mal unsere eigenen Grenzen, und sehen, was alles in uns steckt. Doch auch wenn der Trainer mal nicht da ist, treiben wir uns gegenseitig im Training voran, haben ein kritisches Auge und eine helfende Hand für den Andern, aber auch immer wieder Gründe, um zusammen zu lachen. Viele von uns wohnen mittlerweile nicht mehr in Schermbeck, doch unsere Tanzleidenschaft führt uns jedes Trainingswochenende wieder zusammen.

Training
Freitag: 20:00 - 22:00 Uhr (Maxi)
Samstag: 11:00 - 13:00 Uhr (GGS)
Sonntag: 10:00 - 12:30 Uhr (GGS)

1.Bundesliga JMD Saison 2018

PlatzMannschaftStart-Nummer03.03.2018
Unterbach
14.04.2018
Wolfsburg
05.05.2018
Dinslaken
02.06.2018
Großostheim
Punkte
1autres choses (TSC Blau-Gold Saarlouis)61
3 2 1 1 1
1
2ARABESQUE
TSA d. ASV Wuppertal
102
1 1 2 2 2
2
3KOPIRAIT (Dance Company / TS Lepehne-Herbst Bonn)13
2 4 3 3 4
3
4La Nouvelle Expérience (TSA d. SVE Hamburg von 1880)44
5 3 4 4 3
4
5The Dancing Rebels
TC Grün-Weiß Schermbeck
85
4 5 5 5 5
5
6Dance works (1. TC Ludwigsburg)56,5
ZR
6,5
6Fearless (TSA d. VfL Wolfsburg)96,5
ZR
6,5
8performance (TSC Blau-Gold Saarlouis)78
ZR
8
9Madley (TSV Kastell Dinslaken)29
VR
9
10New Dance Company (JTC im TV Großostheim)310
VR
10

Amianto

Jugendverbandsliga

Training
Mittwoch: 16:30 - 18:30 Uhr (GGS)
Freitag: 17:15 - 18:15 Uhr (Akademie)
Freitag: 18:30 - 19:45 Uhr (3-Fach)
Samstag: 13:30 - 15:00 Uhr (Gahlen)

Die Formation ist seit 2005 eine Leistungsformation und seit dem schon weit gekommen. Von der Kinderliga über die Jugendlandesliga haben sie sich bis jetzt zur Jugendverbandsliga hochgearbeitet. In 2014 hatten sie sogar ein Ticket für die Weltmeisterschaft, welche in Polen ausgetragen wurde gelöst. Was die Zukunft bringt weiß man nicht, doch mit gutem Training, Spaß und Ehrgeiz soll es weiter aufwärts gehen. Jeder für Jeden.

Jugendverbandsliga West JMD 2018

PlatzMannschaftStart-Nummer25.02.2018
Wuppertal
11.03.2018
Voerde
15.04.2018
Hochdahl
28.04.2018
Hilden
Punkte
1PIROUETTE (TSA d. ASV Wuppertal)111
1 1 1 1 2
1
2Sunshine (TSV Kastell Dinslaken)32
2 2 2 2 1
2
3Move on (TSC Brühl im Brühler TV 1879)23
3 3 3 3 3
3
4Saltare (Tanzschule Lepehne-Herbst (TAF) Bonn)14
4 4 4 5 6
4
5adJazzence (TSA d. TuS Hilden 1896)65
5 6 5 4 4
5
6Dance Line (JMD im TSV Hochdahl 64 (Erkrath))56
6 5 6 6 5
6
7Sapia (TSG move & dance Ibbenbüren)
77
7 7 8 10 7
7
8Amianto (TC Grün-Weiß Schermbeck)98
8 8 7 8 8
8
9Violett (Tanzstudio 60/30 (Köln) (TAF))89
11 10 9 7 9
9
10High Five (TSA d. Herner Turn-Club 1880)
410
9 11 10 9 11
10
11Flow (TSA d. Barmer TV 1846 (Wuppertal))1011
10 9 11 11 10
11

Calidez

Kinderliga

CALIDEZ das sind wir, rund 15 Mädels im Alter von 7 bis 10 Jahren. Hier geht es richtig zur Sache! Dennoch konnten wir in der letzten Saison super mithalten und bei jedem Turnier einen tollen Platz nach Hause bringen.
Mit viel Spaß und Konzentration erarbeiten wir in den Tanzstunden mit unseren Trainerinnen, komplexe Choreographien, schulen unser Taktgefühl, steigern unsere Körperbeherrschung, Dehnbarkeit und Haltung.
Alle Mädels sind hochmotiviert und geben immer ihr Bestes. Wir freuen uns auf die neue Saison und sind gespannt aber zuversichtlich was die Turniere angeht.

Training
Freitag: 16:00 - 17:15 Uhr (Akademie)
Samstag: 09:00 - 11:30 Uhr (Gahlen)

Kinderliga II West JMD 2018

PlatzMannschaftStart-
Nummer
04.03.2018 Wulfen (Dorsten)22.04.2018 Versmold06.05.2018
Dinslaken
13.05.2018
Halle
Punkte
1Maravilla (TSV Kastell Dinslaken e.V.)11
1 1 1 1 1
1
2pasión (TSA d. Spvg Versmold e.V.)102
2 2 5 2 3
2
3Feetback (TSA d. SC Halle 1919)63
4 3 2 3 2
3
4SPRUNGhaft (TSZ Paderborn)84
3 4 3 4 5
4
5Petits Pieds (TSC Warendorf)115
5 5 4 5 4
5
6Bounty (TSG move & dance Ibbenbüren)76,5
ZR
6,5
6Calidez (TC Grün-Weiß Schermbeck)96,5
ZR
6,5
8Spirit (Spiel- und Sportverein Rhade 1925 (Dorsten))38
ZR
8
9deplase (TSZ Royal Wulfen (Dorsten))49
ZR
9
10Melody (Spiel- und Sportverein Rhade 1925 (Dorsten))210,5
VR
10,5
10puellas (TSA d. DJK Gütersloh)510,5
VR
10,5

Armonia

Landesliga

Training
Mittwoch: 17:30 - 19:30 Uhr (Akademie)
Freitag: 17:15 - 18:45 Uhr (Akademie)
Samstag: 09:00 - 11:00 Uhr (GGS)

Armonia geht in der Saison 2018 zum ersten Mal an den Start. Allen  Tänzern viel Spaß bei der ersten Saison

Landesliga West II JMD 2018

PlatzMannschaftStart-Nummer17.02.2018
Hamm (Loh.-Daberg)
04.03.2018
Dorsten (Wulfen)
22.04.2018
Recklinghausen
29.04.2018
Drensteinfurt
Punkte
1Elevé (Hammer Sport Club 2008)51
2 1 3 1 1
1
1 1 2 1 1
2
2Obsession (Spiel- und Sportverein Rhade 1925 (Dorsten))22
3 2 1 4 2
2
3 2 1 2 3
4
3KompAKT (TSA d. Germania Lohauserh.-Daberg (Hamm))43
1 4 2 3 4
3
2 3 4 3 2
6
4Rebound (JMD im TSV Hochdahl 64 (Erkrath))
64
4 3 4 2 3
4
4 6 3 4 4
8
5Laka (TSA d. VfL Gevelsberg Turnen)35.5
ZR
5
6 4 5 7 6
10,5
6Armonia (TC Grün-Weiß Schermbeck)95.5
ZR
7
7 7 7 5 5
12,5
7Tari (TSZ Royal Wulfen (Dorsten))17.5
ZR
6
5 5 6 6 7
13,5
8Anonym (TSA d. SV Bayer Wuppertal)107.5
ZR
9
9 8 9 9 9
16,5
9Impression (TSC Recklinghausen)89.5
VR
8
8 9 8 8 8
17,5
10Dance Reloaded (TSA d. TSV Oestertal 1894 (Plettenberg))79.5
VR
12
n.a.
21,5

Tanzen ist Träumen mit den Füßen!