„Dancing Rebels“ und „Amianto“ beim Bankgeflüster

Choreograf und Trainer Sebastian Spahn und die Tänzerinnen der „Dancing Rebels und „Amianto“ entspannten nach einem Intensivtraining am Sonntag bei einem Bummel über die „Mi“ in Schermbeck bei sommerlichen Temperaturen und legten einen Stopp bei der Bank des Tanzclubs Grün-Weiß Schermbeck ein .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.