Auftakt für Dancing Rebels – Turnierstart der 1. Bundesliga JMD am Samstag in Wuppertal

Der Countdown läuft und die „Dancing Rebels“ des Tanzclub Grün-Weiß Schermbeck fiebern ihrem Saisonstart entgegen. Am Samstag, 7. März findet das Eröffnungsturnier der ersten Bundesliga im Jazz- und Modern Dance ab 17 Uhr in der Sporthalle Schulzentrum Süd in Wuppertal statt.
Die „Dancing Rebels“ tanzen nun schon in der dritten Saison in der Königsklasse. Miriam Hötting hat im Sommer letzten Jahres das Traineramt von Sebastian Spahn übernommen. Einige Tänzerinnen stehen aufgrund von Ausbildung und Studium nicht mehr zur Verfügung, dafür sind jüngere in die Formation nachgerückt. Mit Franziska Alda, Amelie Becker, Sarah Beckmann, Linda Deppe, Anna Dmitrieva, Lisa Hatkemper, Maren Hegerring, Johanna Kamp, Lisa Klingelhöfer, Nina Schäfer, Carolin Schulte-Loh und Julia Tenhagen hat Miriam Hötting die Choreografie „One Way“ zur Musik von „Ezio Bosso“ von Choreograf Fernando Dominguez weiterentwickelt. Mit der technisch anspruchsvollen Choreografie, die auch Hebefiguren mit mehreren Personen zeigt, die erstmals zugelassen sind, tanzen die Rebellen mit den Formationen aus Saarlouis, Schöningen, Wuppertal, Bremerhaven, Wolfsburg, Berlin, Egelsbach, Goslar und Großostheim um die Gunst der Wertungsrichter. „Ziel der Formation ist es, sich wieder gut in der ersten Bundesliga zu präsentieren“, erklärte Miriam Hötting. „Und wir streben den Klassenerhalt an.“
Wer die „Dancing Rebels“ auf den Turnieren anfeuern möchte, kann das am Samstag in Wuppertal, am 28. März in Schermbeck, am 25. April in Schöningen und am 9. Mai in Großostheim tun.
TC GW Dancing Rebels 01.02.15 HebSa
TC GW Dancing Rebels Gruppe 01.02.15

Am kommenden Sonntag, 8. März bestreitet die Formation „Amianto“ am selben Ort ab 16 Uhr das zweite Saisonturnier in der Jugendverbandsliga. Das Trainerduo Miriam Hötting und Antonia Endemann möchten gern an den Erfolg vom Saisonauftakt in Dülmen anknüpfen. Dort ertanzte sich die Formation Platz vier in der höchsten Jugendliga in NRW.
TC GW Amianto Dülmen 28.02.15 UP
Fotos: Ulrike Pollmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.