Avalanche wirbelte wieder

TC GW Avalanche 09.03.14 DDie Regionalliga-Formation „Avalanche“ des Tanzclub Grün-Weiß Schermbeck beendete mit einer sehr guten Leistung am Samstag die Turniersaison im Jazz- and Modern Dance in Bonn.
Sowohl in der Vor- als auch in der Endrunde präsentierten die Tänzerinnen ihre Choreografie „The fallen leaves“ wieder ausdrucksstark. Die Jury sah „Avalanche“ mit der Wertung 3-2-4-6-4 auf Platz vier. Platz drei ging an die Bonner „Killabees“ mit der Wertung 4-4-5-1-1 und Platz zwei an „Release“ aus Brühl (2-7-3-4-3). Den Tagessieg holte sich erneut „FlicFlac“ aus Wuppertal (1-1-1-2-2).
„Es war für uns ein sehr gelungener Saisonabschluss, bei dem wir noch einmal alles gegeben haben“, freute sich Tänzerin Verena Lensing. „Als Aufsteiger hätten wir zu Beginn dieser Saison niemals mit einem so fantastischen dritten Platz in der Gesamtwertung gerechnet und es macht uns als Formation natürlich stolz, bereits im ersten Jahr in der Regionalliga so weit vorne mit zu tanzen.“ Linda Deppe ergänzte: „Es war eine super Stimmung in der Halle und wir hatten sehr viel Spaß, auch wenn es unser letztes Turnier in dieser Saison war.“ Verena und Linda genossen mit Amelie Becker, Eileen Cornelis, Jeannine Cornelis, Kira Döing, Antonia Endemann , Jana Göritz, Lina Knufmann, Lara Kolz, Katharina Marsfeld, Annkathrin Moschüring, Madeleine Schmeing, Pauline Schulze und Pia Winter den großartigen Erfolg, den sie gemeinsam mit ihren Trainern Sebastian Spahn und Fernando Dominguez erarbeitet haben. Nach der verdienten Sommerpause wird wieder durchgestartet. Denn nach der Saison ist vor der Saison. 
 

Gesamtergebnisse der Regionalliga West nach vier Turnieren (Punkte):

 
 

 
1. Flic Flac (Wuppertal) (4)
2. Release (Brühl) (8)
3. Avalanche (Schermbeck) (14)
4. Black Witches (Castrop-Rauxel) (17)
5. KillaBees (Bonn) (18,5)
6. FUSION (Dülmen) (25)
7. Dance Art (Hochdahl) (30)
8. Hot Steps (Warendorf) (30,5)
9. STACCATO (Lohmar) (36)
10. Siyanda (Unterbach) (37)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.