„Calidez“ tanzt in Kinderliga – 1. Turnier am Sonntag

Am kommenden Sonntag, 19. Februar  tanzt die Formation „Calidez“ des Tanzclubs Grün-Weiß Schermbeck ihr erstes Turnier in der Kinderliga West II im Jazz- und Modern Dance. Los geht es um 13.30 Uhr in der Sporthalle des Gymnasium Petrinum in Dorsten. Die jungen Tänzerinnen von „Calidez“ tanzen in dieser Saison ihre Choreografie „Tanzroboter“ zu „Catgroove“ von Parov Stelar.  Die Mädchen arbeiten seit dem Herbst sehr gut und harmonisch miteinander und freuen sich mit ihren Trainern Lisa Hatkemper, Carolin Potthast und José Ma Ortiz riesig auf den Saisonauftakt. Sie möchten dort einen guten Platz erreichen, auch für das Geburtstagskind Linda Temmler, die am Sonntag zehn Jahre alt wird.

Weitere Turniere folgen am 5. März in Ibbenbüren, am 12. März in Schermbeck und am 14. Mai in Dorsten.

Stehend (v.l.): Carolin Potthast, Milla Jost, Luisa Daunheimer, Lara Klevermann, Marielle Dahlke, Lisa Hatkemper

vordere Reihe: Jill Turnbull, Zoe Pieczkowski, Lena Laaß, Linda Temmler, Emma Schwering

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.