Platz zwei für Calidez – Kinder-Formation wiederholte in Ibbenbüren Erfolg vom Saisonbeginn

Auch das zweite Saisonturnier hat die Formation „Calidez“ des Tanzclub Grün-Weiß Schermbeck sehr gut gemeistert.
Beim Turnier der Kinderliga II West im Jazz- und Modern Dance in Ibbenbüren hatten Ronja Buddenkotte, Ida Dahlhaus, Lina Hallack, Ann-Cathrin Jona, Maja Kamp, Fabienne Kraus, Samantha Ly, Lucia Reiß, Lea Ruthert, Jonna Schult, Lina Schult, Theresa Schulze und Jana Stenzel in der Vorrunde noch etwas mit dem für sie ungewohnten Tanzboden zu kämpfen. „Im Großen Finale haben sie dann sehr gut getanzt“, lobten die Trainerinnen Carolin und Nina Schulte-Loh ihre Tänzerinnen. „Ja, wir sind sehr zufrieden mit den Leistungen der Kinder.“ Alle Teams ertanzten dieselbe Platzierung wie beim Saisonauftakt in Schermbeck. Zwei Turniere stehen noch an. Am 24. Mai trifft sich die Kinderliga in Dorsten und zum Saisonabschluss am 1. Juni in Drensteinfurt.

Ergebnisse der Kinderliga West II in Ibbenbüren:
1. Bounty (Ibbenbüren) 11121
2. Calidez (Schermbeck) 22212
3. pamoja (Drensteinfurt) 43333
4. peppermint (Rhade) 35555
5. freaking out (Dülmen) 54646
6. DREHwurm (Paderborn) 66774
7. Petites-pieds (Warendorf) 77467

TC GW Calidez Ibbenbüren 06.04.2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.