TC GW auf dem „Marktplatz der Hilfe“

Auch in diesem Jahr präsentierte sich der Tanzclub Grün-Weiß Schermbeck auf dem „Marktplatz der Hilfe“ rund um die St. Ludgeruskirche. Die Gäste des adventlichen Marktes wurden mit heißen Leckereien, wie z.B. Pflaumenwein mit Sahnehaube und Zimt, Kakao und Crèpes verwöhnt. Die „Himmlischen Päckchen“ waren als Advents- oder Weihnachtsgeschenke gefragt.

Drei Kindertanzgruppen erfreuten ihr Publikum mit einem Auftritt, die „Kängurus“, die „Moonlights“ zusammen mit einigen Ballettkindern und die „Sunlights“.

Alle waren mit vollem Spaß dabei und freuen sich schon auf die Präsentation des TC GW am Samstag, 19. Januar in der Dreifachsporthalle.

  „Kängurus“

„Moonlights“ und Ballettkinder

„Sunlights“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.