Viele Tänzer beim -Tag des Tanzens-

[singlepic id=707 w=700 h=700 mode=watermark float=]
TC Grün-Weiß lud in die Welt des Tanzens ein.

Im Rahmen des bundesweiten „Tag des Tanzens“ des Deutschen Tanzsport Verbandes (DTV) veranstaltete der Tanz-Club Grün-Weiß Schermbeck e.V. am letzten Sonntag einen Tag der offenen Tür – nach dem Motto „Tanzen tut Deutschland gut!“. Tanja Flades Einladung zum „Ärobic Workout“ wurde gleich zu Beginn von fast 40 weiblichen und männlichen Tänzern angenommen. Danach begeisterten die Aufführungen der 30 „Känguruhs“ von Christina Willhausen und die Moonlights von Esther Schlamann in gewohnter Weise die kleinen und grossen Zuschaür. Im Anschluss daran
hatten die vielen kleinen Tänzerinnen und Tänzer Spass an Mitmachtänzen und –spielen und die Eltern und Grosseltern Spass beim Zuschauen. Sebastian Spahn hatte eine Choreographie zu „Don’t cha“ von den „Pusscat Dolls“ vorbereitet. Mit viel Elan und Schwung in den Hüften wurde diese nun anschliessend von den tanzbegeisterten jungen Leuten umgesetzt. Ein weiteres Highlight  des Programms war die Latein-Show von Jenni Federwisch und Alexander Stricker aus Vörde, die natürlich nicht ohne Zugabe von der Tanzfläche gehen durften. Den Abschluss des diesjährigen „Tags des Tanzens“ in Schermbeck bildete Carolin Zimprichs Latein-Workshop. Sie führte gekonnt in die Basics des Cha-Cha-Cha ein.
Die Vorsitzende Eva-Maria Zimprich und das Organisationsteam um Anja Schwalenberg  boten den rund 350 Zuschaürn in der Sporthalle
der Maximilian-Kolbe-Schule einen bunten Qürschnitt durch die Welt des Tanzens – Wiederholung im nächsten Jahr vorgesehen, wenn möglich im eigenen Vereinsheim.

Zur Unterstützung der Finanzierung sucht der TC Grün-Weiß Schermbeck noch Sponsoren. Interessenten können sich ab sofort „einen Quadratmeter Tanzfläche“ reservieren lassen. Informationen zum Projekt gibt es bei der 1. Vorsitzenden Eva-Maria Zimprich (02853/1739), bei der 2. Vorsitzenden Doris Hecheltjen-Niesen (02853/1896) oder im Internet unter www.tcgw.org.
Foto: „Känguruhs“ des TC GW Schermbeck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.