Amianto in Herne am Start

Am Samstag, 30. April trägt die Jugendverbandsliga West im Jazz- und Modern Dance ab 13.30 Uhr ihr viertes Saisonturnier in der Sporthalle am Westring in Herne aus.
Die Formation „Amianto“ des Tanzclub Grün-Weiß Schermbeck hat mit ihren Trainerinnen Miriam Fritsch und Hanna Kamp in den letzten beiden Wochen noch einmal intensiv trainiert. So sind die Aussichten recht gut, dass Maike Fitzner, Antonia Hüsken, Ann-Cathrin Jona, Maja Kamp, Marlen-Christin Moritz, Leonie Niehoff, Hannah Ollesch, Laura Rademacher, Nele Saathoff, Stefanie Schulten, Jana Stenzel, Denise Uckelmann und Jana Wolf ihren dritten Platz in der Gesamtwertung verteidigen und am 22. Mai in Schöningen an der Regionalmeisterschaft Nord teilnehmen können. Dort tanzen zwölf Teams aus den Jugendverbandsligen Süd-Ost, Nord-Ost und West nicht nur um den Titel des Norddeutschen Jugendmeisters sondern auch um die Teilnahme an der Deutschen Jugend-Meisterschaft, die am 19. Juni in Dresden ausgetragen wird.

TC GW Präsentation Amianto
„Amianto“
Foto: Ulrike Pollmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.