Ausgezeichnete „Ballroom Dancer“ – Erfolgreiche Abnahme des Tanzsportabzeichens beim TC GW

Die „Ballroom Dancer“ des Tanzclubs Grün-Weiß Schermbeck nahmen im April an der Abnahme des Deutschen Tanzsportabzeichens in der Tanzakademie teil. Acht  Tänzerinnen und Tänzer zeigten ihr Können in den Standard- und lateinamerikanischen Tänzen sowie im Discofox.

Wertungsrichterin Eva Geilgens,  die selbst sehr erfolgreich Turniere getanzt hat, achtete auf die Einhaltung der vom Tanzsportverband geforderten Wertungskriterien wie Takt/Rhythmus, Balance und  Bewegungsabläufe. Alle Teilnehmer waren mit voller Konzentration aber auch mit sichtlich viel Spaß bei der Sache und erreichten  ihr Ziel  – das Deutsche Tanzsportabzeichen.

Jetzt gratulierten Organisator Lothar Meyer und Tanzlehrer Eugen Gal die „Ballroom Dancer“ Jonas Deilmann, Helene Jansen, Eliah Talstra, Laura Grobe, Maik Welker und Hailey Steeg zu ihrer Auszeichnung in Bronze und Luka Große-Ophoff und Jolyne Steeg zu ihrer Auszeichnung in Silber.

Die Gruppe tanzt donnerstags von 17 bis 18 Uhr in der Tanzakademie im Heetwinkel 5.  Interessierte Kinder und Jugendliche können gern unverbindlich und kostenlos schnuppern, um Standard- und Lateintänze sowie Discofox kennenzulernen.  Auch  Mädchenpaare sind in der Gruppe herzlich willkommen. Weitere Info unter (02853) 390 155.

Foto (v.r.n.l): Organisator Lothar Meyer mit den ausgezeichneten Tänzern Helene Jansen, Jonas Deilmann, Eliah Talstra, Laura Grobe und Tanzlehrer Eugen Gal mit den ebenso stolzen Tänzern Jolyne Steeg, Hailey Steeg, Luka Große-Ophoff  und Maik Welker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.