„Kängurus“ mächtig stolz – Abnahme des „Kleinen Tanzsternchens“ beim Tanzclub Grün-Weiß Schermbeck

Aus der Kindergruppe „Kängurus“ des Tanzclubs Grün-Weiß Schermbeck waren im April sieben 3- bis 6jährige Tänzerinnen zur Abnahme des „Kleinen Tanzsternchens“ in der Tanzakademie angetreten. Sie präsentierten der Wertungsrichterin Eva Geilgens zwei Gruppentänze. Trotz großer Aufregung konnten sie voll überzeugen und erhielten jetzt das „Kleine Tanzsternchen“ in Form von Urkunden und Buttons des Deutschen Tanzsportverbandes.

Organisator der Veranstaltung Lothar Meyer und Trainerin Carolin Zimprich gratulierten Jule Gülker, Elena Hellwig, Nora Sadowski, Lena Vanderminde und Sanja Wiesner zu ihrem schönen Erfolg. Die nicht anwesenden Tänzerinnen Mila Welter und Pia Hansen erhalten ihre Auszeichnung beim nächsten Training am 6. Juni.

Die „Kängurus“ tanzen donnerstags, die erste Gruppe (ab 3 Jahre) um 15 Uhr, die zweite Gruppe (ab 5 Jahre) um 16 Uhr. Carolin Zimprich und Laura Rademacher laden zum kostenlosen Schnuppertraining ein. Weitere Informationen unter (02853) 390 155.

Foto: Organisator Lothar Meyer und Trainerin Carolin Zimprich mit den glücklichen und stolzen Tänzerinnen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.