Avalanche im Kleinen Finale

Die Formation „Avalanche“ ertanzte am Samstag in Borgentreich beim dritten Turnier der Oberliga mit ihrer Choreografie „Es juckt!“ im Kleinen Finale den achten Platz (6- 7- 8- 9- 8).
Das letzte Saisonturnier wird am 6. Juni in Gevelsberg ausgetragen. Die Tänzerinnen werden wahrscheinlich unabhängig vom Verlauf des dortigen Turniers am Relegationsturnier Ober-/Verbandsliga Anfang Juli teilnehmen. Bis dahin werden sie mit ihren Trainern Marion Olbing und Sebastian Spahn an ihrer Choreografie feilen, um ihre Chancen zum Verbleib in der Oberliga zu wahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.