Calidez gewinnt souverän Turnier und Saison

Die Formation „Calidez“ des Tanzclub Grün-Weiß Schermbeck gewann am Sonntag auch das letzte Turnier der Kinderliga souverän. Mit ihrer sehr schön präsentierten Choreografie „Spiegelbilder“ zogen die Mädchen ins große Finale mit fünf Teams ein. Die Jury war sich, wie schon beim Saisonauftakt in Herne, einig und zog 1-1-1-1-1. Maike Fitzner, Ann-Cathrin Jona , Maja Kamp, Pia Libuda, Leonie Niehoff, Emelie Nondorf, Hannah Ollesch, Lucia Reiß, Lea Ruthert, Jana Stenzel, Lea Triptrap und Jana Wolf freuten sich mit ihren Trainerinnen Annika Friedrich, Judith Pollmann und Nina Schulte-Loh nicht nur riesig über den Tagessieg. „Calidez“ führt mit vier Punkten aus vier Siegen die Gesamttabelle der Kinderliga West II an. Platz zwei ging an „SPRUNGhaft“ vom TSZ Paderborn und Platz drei an
„conquimba“ von der TSA der DJK Olympia Drensteinfurt mit jeweils elf Punkten. „Alle sind sehr glücklich“, bestätigte Annika Friedrich die hervorragende Stimmung in der Formation am Ende der Saison.

TC GW Calidez 02.06.13 Gütersloh

Hintere Reihe: Annika Friedrich, Emelie Nondorf , Ann-Cathrin Jona, Lea Ruthert, Maja Kamp, Lucia Reiß, Jana Stenzel
Vordere Reihe: Jana Wolf, Lea Triptrap, Leonie Niehoff, Hannah Ollesch, Pia Libuda, Maike Fitzner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.