Internationale Tanz-Akademie – Vize-Weltmeister Sebastian Spahn organisierte Workshops

TC GW InternationaleTanz-Akademie Juni 2013

Foto: (v.l.n.r.): Sebastian Spahn, Fernando Dominguez, Prisca Gloanec und Luca Cacitti
Am Wochenende stand die Schermbecker Tanz-Akademie wieder einmal ganz im Zeichen Europas. Tänzerinnen und Tänzer aus ganz Deutschland nutzten die Chance, sich in fünfzehn Workshops weiterzubilden und auch neue Tanzrichtungen kennen zu lernen. Aus einer Vielfalt an Kursen konnten die Teilnehmer wählen, z.B. Modern Jazz, Contemporary, Partnering und Ballett.
Zum international besetzten Dozententeam gehörten neben Sebastian Spahn vom Tanzclub Grün-Weiß Schermbeck auch Luca Cacitti (Italien), Prisca Gloanec (Frankreich) und Fernando Dominguez (Mexiko). Letzterer ist wie Spahn Absolvent der Codarts Dansacademie in Rotterdam und Trainer der Formationen „Dancing Rebels“ und „Avalanche“ des TC GW Schermbeck. „Für unsere Formationen dienen die Workshops als Abschluss der Saison und gleichzeitig als Vorbereitung für die neue Saison 2014“, zog Sebastian Spahn eine positive Bilanz der dreitägigen Veranstaltung.
Am kommenden Freitag, 21. Juni und Samstag, 22. Juni werden Prisca Gloanec, Fernando Dominguez und Sebastian Spahn in der Galerie der Traumfänger von Norbert Then eine moderne Tanzperformance präsentieren. Mit dabei sind auch Tänzerinnen der „Dancing Rebels“ und „Avalanche“. Einlass ist ab 19.30 Uhr, Beginn 20 Uhr in der Zeche Fürst Leopold, Haltener Str. 105 in Dorsten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.