Leuchtende Kinderaugen – TC Grün-Weiß lud in die Welt des Tanzens ein.

[singlepic id=334 w=700 h=700 mode=watermark float=]
Im Rahmen des bundesweiten Tag des Tanzens 2006 des Deutschen Tanzsport Verbandes (DTV) veranstaltete der Tanzclub Grün-Weiß Schermbeck am letzten Sonntag einen Tag der offenen Tür – nach dem Motto „Tanzen tut Deutschland gut!“. Die jüngsten Tänzerinnen des Vereins, die Känguruhs, zeigten den vielen begeisterten Eltern und Geschwistern wie Kinder tanzen. Danach folgte die Präsentation des neuesten Angebots des TC GW, des  VideoClip-Dancing. Im Anschluss daran war die Tanzfläche frei für Ballroom Dancing und DiscoFox.
Ab sofort bietet der TC GW donnerstags abends von 19 Uhr bis 20 Uhr im Pfadfinderhaus einen Discofox –Workshop für Anfänger an. Mel Köhr, Tänzerin der „Dancing Rebels“, unterrichtet Ballett in der kleinen Sporthalle der Gesamtschule. Für die 5 – 8jährigen Tänzerinnen geht es los von 17 Uhr bis 18 Uhr und für die 9jährigen und älteren von 18 Uhr bis 19 Uhr.
Auskünfte über die Angebote des Vereins gibt es bei der Vorsitzenden Eva-Maria Zimprich (02853/390155). Sie nimmt auch die Anmeldungen  entgegen. Weitere Info finden Sie unter www.tcgw.org.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.