Mad Hot Ballroom war ein voller Erfolg

[singlepic id=683 w=700 h=700 mode=watermark float=]
Die Halle tobte, als der Turnierleiter Richard Sczesny das Turnier für die 25 Paare der Schermbecker Schulen um 15 Uhr eröffnete. In den nächsten 2 1/2 Stunden tanzten sich 6 Paare bis in die Endrunde. Die rund 300 Zuschaür filmten und fotografierten ihre STAR-Tänzer das ein reges Blitzlichtgewitter in der Halle entstand. Die Stimmung war einfach prima.

Hier ist schon mal der erste Artikel aus der Dorstener Zeitung

MHB_img144

MHB_img145

MHB_img146

MHB_147
16052006

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.