Avalanche in Brühl am Start

TC GW Avalanche 09.03.14 DDie Regionalliga-Formation „Avalanche“ des Tanzclub Grün-Weiß Schermbeck tritt am Samstag um 16.30 Uhr im BTV-Sportzentrum in Brühl zum dritten Saisonturnier im Jazz- and Modern Dance an.
Die Tänzerinnen haben nach dem Aufstieg beim Einstand in der dritthöchsten Liga im März mit dem vierten Platz in Schermbeck und dem dritten Platz in Wuppertal einen gelungenen Start hingelegt. Sie stehen im Gesamtklassement mit sieben Punkten mit den „Black Witches“ aus Castrop-Rauxel auf dem geteilten dritten und vierten Platz. Der zweimalige Turniersieger „Flic Flac“ vom ASV Wuppertal führt mit zwei Punkten die Tabelle an, gefolgt von „Release“ aus Brühl mit vier Punkten. „Fusion“ aus Dülmen hat sich bisher elf Punkte und Rang fünf ertanzt, die „KillaBees aus Bonn elfeinhalb Punkte und Rang sechs.
Trainer Sebastian Spahn ist mit den Erfolgen des Schermbecker Teams sehr zufrieden und hofft, dass sich „Avalanche am Samstag selbstbewusst und technisch stark präsentieren kann. Die Fans werden die Tänzerinnen dabei anfeuern.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.