Dancing Rebels werden von Fans herzlich empfangen

Eine große Überraschung erwartete die Dancing Rebels am vergangenen Samstag, als sie vom letzten erfolgreichen Turnier aus Brühl nach Schermbeck zurückkehrten. Viele Fans erwarteten die „Rebellen“, um ihnen mit Rosen und selbstgemaltem Banner gebührend zu gratulieren. Wie schon auf den T-Shirts der Tanzerinnen und dem Trainer zu lesen ist – sie sind aufgestiegen und kehren in die 2. Bundesliga zurück. Mit Pirouetten zeigte der Trainer  Sebastian Spahn bereits beim Siegertanz in Brühl  seine Freude über den Wiederaufstieg. Und die Fans auf der Tribüne zeigten ebenfalls mit einem Banner, wie sehr sie die vergangene Saison genossen haben. Danke an alle Tänzerinnen, an den Trainer und die Fans und an den Vorstand. So kann es weitergehen – dann ist eine tolle Vereinszukunft sicher! Fotos vom letzten Turnier findet ihr in der Galerie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.