Doppelturnier beim TC GW – Turniere der Kinderliga und Jugendverbandsliga am Sonntag

[singlepic id=1519 w=320 h=240 mode=watermark float=left]Am kommenden Sonntag, 18. April werden zwei Turniere im JMD in der Dreifachsporthalle an der Erler Straße in Schermbeck ausgetragen. Um 13.30 Uhr (Einlass 13 Uhr) startet die Kinderliga-Formation „cocoonSWING“ in ihr drittes Saisonturnier. Ab 16 Uhr heißt es dann zum ersten Mal in dieser Saison „Fläche frei“ für die Jugendverbandsliga-Formationen des TNW. Darauf fiebern besonders die Tänzerinnen der Leistungssportgruppe „Amianto“ des TC GW Schermbeck entgegen.
In den letzten Wochen haben sie fleißig an ihrer Choreografie „Begegnung“ gefeilt. Der Tanzclub Grün-Weiß Schermbeck freut sich auf guten Sport und viele Zuschauer. Für Verpflegung ist bestens gesorgt.
Schon am Samstag Abend steht für die „Dancing Rebels“ das zweite Saisonturnier in Berlin an. Choreograf Sebastian Spahn und sein Team hoffen auf einen guten Turnierverlauf und eine entsprechende Platzierung.

1 thought on “Doppelturnier beim TC GW – Turniere der Kinderliga und Jugendverbandsliga am Sonntag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.