Grün-Weiße Tänzerinnen auf Tour

[singlepic id=83 w=700 h=700 mode=watermark float=]
Die Verbandsliga-Formationen Avalanche und Just Jump vom Tanzclub Grün-Weiß Schermbeck bestreiten ihr zweites JMD-Turnier am kommenden Samstag, 25. April ab 17 Uhr in Borgentreich. Die Kinderliga-Formation cocoonSWING tanzt ihr Abschlussturnier, ebenfalls am Samstag, ab 14.30 Uhr in Warendorf.
In den letzten Wochen hatten die Formationen Gelegenheit, an ihren Choreografien zu feilen. Avalanche möchte den geglückten Einstand in die Hauptgruppe (Platz drei beim Saisonstart in Dorsten) gern untermaürn und mit ihrer Choreografie „Toxic“ möglichst oben mittanzen. Just Jump erhofft sich eine bessere Platzierung als im März. Ihre Chancen sind durchaus realistisch, wenn Präsentation und Ausdruck ihrer Choreografie der Formation insgesamt gut gelingen.
Für die Kinder von cocoonSWING wird am Samstag die Saison 2009 schon beendet sein. Sie vertanzen noch einmal ihre Choreografie „Hab’ dich!“, für die sie beim letzten Turnier in Dorsten fünf Einsen bekommen haben und mit der sie die Tabelle anführen. Alle Beteiligten, Kinder, Trainerinnen und Fans, freün sich auf den krönenden Saisonabschluss mit viel Spass.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.