Toller Turnierauftakt für die „Dancing Rebels“

Am Samstag starteten die „Dancing Rebels“ des Tanzclubs Grün-Weiß Schermbeck mit Platz sechs in der ersten Bundesliga im Jazz- und Modern Dance in die neue Saison. Choreograf Sebastian Spahn und das Trainerduo Miriam Fritsch und José Ma Ortiz freuten sich mit den Tänzerinnen riesig über den erfolgreichen Saisonauftakt.

„The Dancing Rebels“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.